Der blaue Salon

Blauer Salon im Hotel Fregehaus

Wir haben einen neuen Rückzugsort für unsere Gäste geschaffen, den „blauen Salon“. Dieser ist Bibliothek, Lounge, Gelegenheitsbar, Veranstaltungsort sowie Raum für ein Buch und einen Schluck Wein am Abend. Ganz nach Bedarf.

Sehr gerne können Sie unseren Salon – je nach Verfügbarkeit – für kleine Veranstaltungen (maximal 10 Personen) nutzen. Bitte sprechen Sie uns an, ob es für uns terminlich und inhaltlich passt und erfahren Sie von uns die Konditionen. Unsere Hausgäste haben Vorrang.

Termine zu eigenen Veranstaltungen und Lesungen finden Sie weiter unten.

Aktuelle Veranstaltungen

Geschichten zum Tee

oder

„Nachgereist“ oder „Wer brachte die Nudel nach Europa?“

„Mangiare - Paolo, Giovanni, Mario.“ Fenster werden geschlossen. Ora Pranza - die Makkaroni stehen auf dem Tisch. Mittagszeit, Auszeit, Glück.

Ein Teller dampfender Makkaroni mit frisch geriebenem Parmesan und Butter gehört zu den einfachsten und besten Gerichten der Welt. Doch wer ‘Nudel‘ sagt, meint auch Pho, Pappardelle, Laghman, Jiaozi, Maultaschen, Spätzle und und und Nudelgerichte sind eine wahrhaft globale Gaumenfreude. Es ist faszinierend, wie viele unserer bodenständigen europäischen Pastavarianten nahe Verwandte im Fernen Osten haben. Ihr kulinarischer und kulturgeschichtlicher Siegeszug reicht 4000 Jahre zurück - immer mit Geschichten im Gepäck. Denn das, was die Menschen am leichtesten tragen können, wenn sie unterwegs sind, sind ihre Geschichten.

Madame de The serviert Tee und Teigtaschen, gewürzt mit den unwahrscheinlichsten Reiseabenteuern entlang der Seidenstraße, einer spektakulären Flucht aus den Bleikammern Venedigs und einem der spannendsten Wettrennen um die Welt.

Manchmal kann man erzählte Geschichten auch schmecken …

Wann: Donnerstag, 06.04.2017 um 19.00 Uhr
Wo: Blauer Salon
Eintritt: 10,– €

Wegen begrenzter Plätze wird um Voranmeldung gebeten: 0152/53976496 oder susanne.karge@kulturpassage.de